Musik downloaden für ipod

Apples Allzweck-Multimedia-Repository iTunes ist der Musik-Management-Hub für Ihre Apple-Geräte. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Betriebssystem auf die neueste Version Ihres Desktops oder Laptops aktualisiert haben, und laden Sie dann die neueste Version von iTunes von der Apple-Website herunter. Syncios Mobile Manager ist ein benutzerfreundlicher und leistungsstarker iOS & Android Mobile Manager, der für Benutzer, die Geräteinhalte auf dem PC verwalten möchten, gut konzipiert ist. Es ermöglicht Ihnen, Kontakte, Apps, Fotos, Musik, Klingelton, Videos, SMS-Nachrichten, eBooks und vieles mehr zu exportieren. TuneCable Apple Music Converter ist ein professioneller Musikkonverter, der Ihnen helfen kann, nicht nur Apple Music als gängigempte MP3 aufzunehmen, sondern auch M4A/M4B/AA/AAX Hörbücher und M4P-Musik in MP3, WAV, FLAC oder AAC und weitere Formate zu konvertieren. Es kann als All-in-One iTunes Audio, Apple Music und Hörbuchkonverter verwendet werden. Um die hinzugefügte Musik auf Ihr iPhone zu übertragen, stellen Sie sicher, dass iTunes geöffnet ist, und verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer. Klicken Sie dann auf das Gerätesymbol oben im iTunes-Fenster (oder wählen Sie das Gerät im Finder unter macOS Catalina und neuer aus). Um Musikdateien von Ihrem iPod umzubenennen, wählen Sie die Dateien im Datei-Explorer aus. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Dateien und wählen Sie Mp3tag.

Es gibt kabelgebunden und drahtlos, aber es gibt auch einen dritten Weg: die Cloud. Mit Apples iCloud haben Sie die Möglichkeit, Ihre Musik jederzeit in der Cloud zu sichern und auf jeden gewünschten Song zuzugreifen. iCloud deckt alle Musik ab, die Sie im iTunes Store gekauft haben, aber keine Melodien, die Sie auf andere Weise erhalten haben. Zusätzlich zu dem iCloud-Backup, das über iTunes verfügbar ist, bietet Apple zwei kostenpflichtige Cloud-basierte Dienste an, die entwickelt wurden, um den Rest Ihrer Sammlung abzudecken, Ihre Musiksammlung zu erweitern und Ihre aktuellen Songs überall und jederzeit verfügbar zu machen: Apple Music und iTunes Match. Wenn Ihr Gerät an den Computer angeschlossen ist, wird es als Symbol in der oberen linken Spalte des iTunes-Fensters angezeigt. Klicken Sie dann auf die Musik-Schaltfläche in der oberen Leiste. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Musik synchronisieren aktiviert ist. Wenn Sie Ihre gesamte Bibliothek synchronisieren, überprüfen Sie die gesamte Musikbibliothek.

Wenn Sie nur eine Wiedergabeliste synchronisieren, aktivieren Sie Ausgewählte Wiedergabelisten, Künstler und Genres, und wählen Sie dann die Wiedergabeliste aus, die Sie für Ihr Gerät erstellt haben. Wählen Sie dann die Sync-Taste in der unteren rechten Seite des iTunes-Fensters aus. Wenn die Synchronisierung abgeschlossen ist, klicken Sie auf Übernehmen und dann auf die Schaltfläche Fertig, und trennen Sie das Gerät. Auch wenn Sie nicht die neuesten Hits oder Mainstream-Chart-Topper kostenlos zu bekommen, finden sie tolle Musik ohne Kosten geben Ihnen viele Tracks auf Ihrem iPod zu genießen.

Comments are closed.